Die Süßkirschen-Saison beginnt!

Ein wahrer Rohdiamant, der nicht geschliffen werden muss – Swing®

Endlich beginnt die Kirschsaison! Der Sommer steht in den Startlöchern und die roten Edelsteine ​​lassen sich schon jetzt in unseren Gärten blicken. Diese Augenweide lässt Kirschliebhaber-Herzen höherschlagen, denn jeder weiß: die Erntezeit beginnt.

Swing® – der Rohdiamant unter den Süßkirschen

Wie der Name schon sagt, bringt diese Sorte mit ihren Eigenschaften jedem Garten einen Schwung an neuer Dynamik und Begeisterung! Die Frühsorte ist eine der wenigen Sorten, die selbstfruchtbar ist und daher keinen zusätzlichen Kirschbaum zur Befruchtung benötigt. Zudem besitzen ihre großen herzförmigen und dunkelroten Früchte (ca. 28 mm) ein köstlich schmeckendes, süßes Aroma. Der hohe Zuckergehalt und die Saftigkeit, zusammen mit dem hervorragenden Aussehen der Frucht sind eine Freude für alle Sinne. Die Bäume wachsen mittelstark, verzweigen sich sehr gut und lassen sich leicht formen, wobei die Fruchtbarkeit der Bäume regelmäßig ist.

DOCH DAS IST NOCH NICHT ALLES!

Durch die frühe Reifezeit, knapp eine Woche nach `Burlat`, finden die Kirschfruchtfliegen die Fruchte in der Regel nicht interessant. Dadurch wird endlich der Traum von madenfreiem Kirschgenuss wahr! Die Verfügbarkeit der Bäume mit schwachwüchsigen Unterlagen ermöglicht es damit, selbst den kleinsten Garten zum Glänzen zu bringen.

Hier geht es zur Sortenbeschreibung.