„RETTET DEN VORGARTEN!“

Initiative gegen „Schotterwüsten“

 

Pflanzen sollen wieder „die Hauptrolle“ im Vorgarten spielen!

Mit diesem Ziel rief 2017 der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) e.V. die Initiative „Rettet den Vorgarten“ ins Leben – mit großem Erfolg. Der BGL löste dadurch eine gesellschaftliche Debatte aus, die zunehmend an Bekanntheit, Bedeutung und Zuspruch gewinnt.

Wir empfehlen Obstbäume für den Vorgarten: Säulenobst kann beispielsweise ideal als fruchttragende Hecke genutzt werden, die nicht nur durch die Obsternte beim Menschen punktet, sondern sich auch durch ihre Blüten und Früchte als Nahrungsquelle für Insekten und Singvögel eignet – oder Zwergobst, das zum einen durch sein attraktives Blühgehölz ein jedes Betrachterauge erfreut oder später im Jahr den Besitzer durch die Ernte der leckeren Früchte.

Hier geht’s zur Initiative:  „Rettet den Vorgarten“.